Glockenturmprojekt -1-


Heute mache ich mit bei Nova`s monatlichem Glockenturm

Auf meinem Mainfrankentour kam ich auch nach Volkach, wo ich in einer Seitengasse dieses Glockentürmchen entdeckt habe




auf der Rückseite dieser Kirche 
in der Altstadt


die auch mit diesem Rathaus und Brunnen
zu bezaubern weiß




und auf die besondere Bitte von Nova, nimmt auch die bereits gezeigte Kirche 
Nuestra Señora de los Dolores  
auf Lanzarote mit teil

Kommentare

  1. Das sieht ja mal aussergewöhnlich aus auf dem ersten Bild. Echt klasse entdeckt, denn oftmals läuft man an solchen Seitengassen doch einfach vorbei^^ Toll auch die Aufnahme von der Kirche. Freue mich sehr dass du mit dabei bist und danke dir dafür, auch für die Verlinkung zum anderen Post den du aber gerne auch separat zusätzlich bei mir verlinken kannst.

    Wünsche dir noch einen superschönen Tag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Ein Türmchen - aber bezaubernd - wie der Rest mit Marktplatz und Rathaus!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Ulla,

    diese Glocke hat es mir auch angetan, so ganz nach meinem Geschmack. Die Kirche gefällt mir natürlich auch. Das Rathaus ist bezaubernd, auch mit den schönen Blumen, die es schmücken.
    Danke für deinen Kommentar bei mir, hat mich sehr gefreut über deinen Besuch.

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Ulla,
    Volkach scheint ein schönes Städtchen zu sein. Mir gefällt das Türmchen über dem reizvollen Eingang vom Rathaus so gut.

    ♥ ♡ ♥ ♡ ♥ ♡ ♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  5. Bezaubernd, dieses Glockentürmchen!
    Wünsche dir, liebe Ulla, gute erste August Woche, die Grażyna

    AntwortenLöschen
  6. ....damit´s auch alle hören - das Glöcklein meine ich natürlich!
    Modern trifft Tradition, eine schöne Entdeckung!!
    Gute Zeit,
    Luis

    AntwortenLöschen
  7. Hallole,
    das ist ja ein goldiges Glöcklein.

    Ich hoffe, ich schaffe den Kommentar noch bis hier alles auseinandergeht.

    Wir sind nun in Lech und haben schon die erste Tor mit dem Highbike hinter uns.



    Wenn du gucken wilslt.

    https://www.outdooractive.com/de/wanderung/lechtal/gamsvroni/1560861/

    Jede Menge tolle Eindrücke. Ich verschwinde dann wieder in der Versenkung.
    Hier haben wir nun ganz wenig WLAN.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Kontakt

Liebe BesucherInnen meines Blogs
und LeserInnen meiner Posts

Ich freue mich sehr über jede positive Rückmeldung
und spreche euch hiermit meinen allerherzlichsten Dank aus!



Alle meine Texte und Bilder unterliegen dem copyright (c)
Sie sind Teil meines kreativen und geistigen Schaffens
und dürfen nur mit Genehmigung verwendet werden.

Anfragen sind möglich unter:
erzaehlkunst@web.de