ZiB - Tor

Willkommen zum Tag der offenen Tore



Dieses Zitat nimmt wieder teil bei
 Nova
und gleichzeitig zum Tor in die neue Woche

Kommentare

  1. Eine philosophische Frage, was erwartet mich beim Durchschreiten des Tores. Interessant und nachdenkenswert.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und sende herzliche Grüßle, Heidrun

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Ulla,
    es ist so wertvoll das Wissen um die Türen und Tore!
    Vielen Dank für dein schönes, wertvolles Zitat im Bild
    und für deine lieben Worte für mich!

    Sei herzlich gegrüßt
    von Monika*
    mit dem Glückskäfer

    AntwortenLöschen
  3. Eine "Kombination" die uns das Leben ermöglicht.
    Ein schönes Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Ein Tor sollte man nie endgültig zu machen. Jeder hat eine zweite Chance verdient. Das Tor mit seinem bewuchs sieht ganz romantisch aus und passt prima zum Fachwerkhaus. oft sieht man neben alten Häusern die modernsten Tore, was ich immer ein wenig schade finde.

    Liebe Wochenendgrüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr schönes, nachdenkenswertes ZiB!
    Lieben Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ulla,

    wohl wahr auch wenn manche Menschen es noch nicht erkannt haben.

    Klasse ZiB sowie T wofür ich dir danken möchte. Freue mich sehr darüber. Dort würde ich auch gerne mal durchgehen, macht Wissbegierig was sich dahinter verbirgt.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  7. Ein ganz großartiges Zitat - wunderbare Gedanken zum Tor!
    Vor allen Dingen: 'den Ausgang offen zu lassen' - finde ich genial!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  8. Wie wahr - wir müssen uns nur den Mut aufbringen, durch zu gehen.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Kontakt

Liebe BesucherInnen meines Blogs
und LeserInnen meiner Posts

Ich freue mich sehr über jede positive Rückmeldung
und spreche euch hiermit meinen allerherzlichsten Dank aus!



Alle meine Texte und Bilder unterliegen dem copyright (c)
Sie sind Teil meines kreativen und geistigen Schaffens
und dürfen nur mit Genehmigung verwendet werden.

Anfragen sind möglich unter:
erzaehlkunst@web.de